Rauer EnzianGentianella asperaFamilieEnziangewächsBlütezeitJuli - SeptemberVorkommenöstliche AlpenStatusgefährdet / geschütztStandortKalkhaltige, trockene Matten, Schutt; bis 2500mAliasRauer Kranzenzian, Rauer FransenenzianHeilwirkung keineAnmerkungunterscheidet sich vom Feld-Enzian (G. campestris) durch die fünf Blütenblätter, vom Deutschen Enzian (G.germanica) durch den langen Kelch