Alpen-HeilglöckchenPrimula (Cortusa) matthioliFamiliePrimelgewächsBlütezeitMai - AugustVorkommenzentrale und südliche und westliche und östliche AlpenStatusungefährdet / streng geschütztStandortFeuchte, steinige Böden, Gebüsch, lichte Wälder; bis 2000mAliasAlpenglöckchenHeilwirkungVolksmedizin: WundheilungAnmerkungkeine