Pyramidenspitze - KaisergebirgeKaisergebirge, Tirol, ÖsterreichHöhe1997 mHöhendifferenz1400 HmSchwierigkeitWanderung - MittelWintertauglichbedingt ExpositionSüdwest, West EinkehrVorderkaiserfelden (ganzjährig)AusgangsortKufstein, Pp. TheaterhütteAufstiegVorderkaiserfelden, Naunspitze, Petersköpfl, Elfer-, ZwölferkogelAbstiegSteingrube, Vorderkaiserfelden

Charakteristik

Schöne, relativ lange, aber unschwierige Voralpen-Tour für den Früh-sommer mit diversen Abkürzungs- und Variationsmöglichkeiten

Beschreibung

Über Forstwege und viele Treppen nach NO hinauf zur Rietzau-Alm und nach Vorderkaiserfelden;

Aufstieg: hinter der Hütte in wenigen Minuten zum Abstecher auf die Naunspitz (schöner Blick auf Kufstein). Dem Pfad weiter nach NO folgend zum wenig ausgeprägten Petersköpfel. Dann in ständigem Auf/Ab über die gesamte Abdachung des zahmen Kaisers und einige kleine Gipfelchen(O); zum Schluß durch eine Mulde und Wiesengelände zum Gipfel;

Abstieg: Zurück zum 12er-Kogel und dort links auf steilen, aber guten Serpentinen direkt nach S hinunter in ein spannendes Felsszenario mit Wasserfall (Steingrube). Unterhalb der Felsen fast ebenerdig in W-Richtung zur Hinterkaiserfeldenalm und zurück nach Vorderkaiserfelden